Subjektive Aesthetik Joachim Jung

ISBN: 9780820405193

Published: October 1st 1987

Hardcover

462 pages


Description

Subjektive Aesthetik  by  Joachim Jung

Subjektive Aesthetik by Joachim Jung
October 1st 1987 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, RTF | 462 pages | ISBN: 9780820405193 | 7.29 Mb

Das vorliegende Werk enthalt ein neues asthetisches System, das auf der spezifischen Empfindung des Einzelnen beruht. Wahrend die Subjektivitat in der klassischen Asthetik immer kunstlich nivelliert und in eine objektive Gesetzmassigkeit verwandeltMoreDas vorliegende Werk enthalt ein neues asthetisches System, das auf der spezifischen Empfindung des Einzelnen beruht. Wahrend die Subjektivitat in der klassischen Asthetik immer kunstlich nivelliert und in eine objektive Gesetzmassigkeit verwandelt wurde, orientiert sich Jung an der tatsachlichen Personlichkeit, die von individuellen Anlagen und kulturellen Einflussen gepragt wird.

Der Autor vermeidet eine Uberbewertung der Kontemplation, indem er die Rolle der kunstlerischen Gestaltung hervorhebt: das Anschauen und das Schaffen, der Betrachter und das Genie werden als gleichberechtigte Komplementarphanomene anerkannt. Dabei beschrankt sich diese Abhandlung nicht nur auf die Erorterung asthetischer Probleme, sondern eroffnet auch den Blick auf eine Weltanschauung, die immer wieder die Singularitat und Eigenart des Individuums herausstellt und damit zur Erhellung wesentlicher Probleme der menschlichen Existenz beitragt.



Enter answer





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Subjektive Aesthetik":


2istudio.pl

©2014-2015 | DMCA | Contact us